FAQ

FAQ

1. Sind Sie die Fabrik?

Wir sind ein Hersteller mit Sitz in Dongguan, China.Das Unternehmen ist darauf spezialisiert und konzentriert sich auf die Forschung, Entwicklung, Produktion und den Vertrieb hochwertiger, leistungsstarker Automatisierungsgeräte für den Umweltschutz aus Gummi und Kunststoff.Seit mehr als 43 Jahren haben wir Tausende von Kundenfällen, die zur Werksinspektion willkommen sind.

2. Was ist das MOQ?

MOQ ist 1 Stück.

Dem Kunden steht ein Muster zur Verfügung, um die Qualität vor der Großbestellung zu überprüfen.

3. Was ist das Hauptprodukt dieser Fabrik?

Unsere Fabrik produziert hauptsächlich Kunststoffgranulatorprodukte (z. B. Kunststoffzerkleinerer, Kunststofftrockner, Kunststoffkühler usw.), und wir können auch andere Arten von Produkten entsprechend den Kundenbedürfnissen anpassen.

4. Bietet das Werk einen nicht standardmäßigen Anpassungsservice an?

Ja, wir bieten einen nicht standardmäßigen Anpassungsservice an.Wir verfügen über ein professionelles F&E-Team und Produktionsanlagen und können Produkte nach Kundenwunsch entwerfen und herstellen.

5. Wie hoch ist die Produktionskapazität der Fabrik?

Unsere Fabrik verfügt über fortschrittliche technische Ausrüstung und effiziente Produktionslinien, die den Anforderungen einer Großserienproduktion gerecht werden können.Sie können uns bezüglich der spezifischen Produktionskapazität konsultieren, und wir werden sie entsprechend Ihren Bedürfnissen bewerten und arrangieren.

6. Wie erfolgt die Qualitätskontrolle im Werk?

Wir legen großen Wert auf Produktqualität, unsere Fabrik hält sich strikt an das entsprechende Qualitätsmanagementsystem und hat die ISO-Zertifizierung bestanden.Während des Produktionsprozesses führen wir mehrere Qualitätsprüfungen durch, um sicherzustellen, dass die Produkte die Kundenanforderungen und -standards erfüllen oder übertreffen.

7. Wie hoch ist die durchschnittliche Vorlaufzeit?

Für Muster beträgt die Vorlaufzeit ca. 7 Tage.Bei Massenproduktion beträgt die Lieferzeit 20–30 Tage nach Erhalt der Anzahlung.Die Lieferzeiten treten in Kraft, wenn (1) wir Ihre Anzahlung erhalten haben und (2) wir Ihre endgültige Genehmigung für Ihre Produkte haben.Wenn unsere Lieferzeiten nicht mit Ihrer Frist übereinstimmen, besprechen Sie bitte Ihre Anforderungen bei Ihrem Verkauf.In jedem Fall werden wir versuchen, Ihren Wünschen gerecht zu werden.In den meisten Fällen gelingt uns das.

8. Welche Zahlungsarten akzeptieren Sie?

Sie können die Zahlung auf unser Bankkonto, Western Union oder PayPal vornehmen:

30 % Anzahlung im Voraus, 70 % Restbetrag gegen die Kopie von B/L.

9. Können Sie die entsprechende Dokumentation bereitstellen?

Ja, wir können die meisten Unterlagen bereitstellen, einschließlich Analyse-/Konformitätszertifikate;Versicherung;Herkunft und ggf. weitere Exportdokumente.

10. Benötige ich einen Zerkleinerer vor meinem Granulator?

Die Shredder-Phase trägt zum Schutz des Granulators bei, indem die Belastung beim Mahlen nach der Vorzerkleinerung reduziert wird.Für schwere Materialien mit hohem Volumen verwenden Sie am besten einen Schredder.Der Typ des Zerkleinerers kann je nach Materialart variieren (z. B. Einwellen- oder Mehrwellenzerkleinerer).Die meisten Aktenvernichter können inline zur kontinuierlichen Zerkleinerung eingesetzt werden.

8. Wie erhöhe ich die Lebensdauer meiner Geräte zur Größenreduzierung?

Die Wartung Ihrer Schneidmühlen und Zerkleinerer ist sehr wichtig.Achten Sie darauf, die Messer regelmäßig zu schärfen und bei Bedarf auszutauschen.Stumpfe Messer erzeugen minderwertiges Mahlgut und erhöhen die Vibrationen, was zu häufigeren Wartungsarbeiten führen kann.